Psychotherapie

Der Schwerpunkt meiner Ausbildung war die Gesprächstherapie nach Carl Rogers.

Einer seiner Grundannahmen, ist unbedingte Wertschätzung. Diesen humanistischen Ansatz finden wir in zahlreichen therapeutischen Konzepten, wie beispielsweise auch in der Transaktionsanalyse. Ganz einfach ausgedrückt bedeutet das: jeder ist OK so wie er ist! Sie auch! Und jeder Klient trägt seine eigenen Lösungen in sich. Nun stellt sich Ihnen die Frage, wozu Sie mich dann brauchen?

Nun ich denke jeder kennt die Situation irgendwie festzustecken, oder? Man ist gefangen in immer wieder den gleichen Gedankenspiralen und findet den Ausgang nicht. Irgendwie beschleicht uns ein vages Gefühl, dass etwas nicht stimmt, dass wir immer wieder in ähnliche Konflikte und Probleme geraten. Und damit ist keiner von uns allein! In solchen Momenten kann ein Coaching oder eine Psychotherapie Sinn machen. Ich kann nicht Ihr Leben verändern, aber Sie können das! Und ich kann Sie dabei begleiten, die Ansätze, die Kraft und Energie und das Selbst - BEWUSSTSEIN dafür zu mobilisieren.

Murnau Baum des Leben´s

Neben der Gesprächstherapie, spielen vor allem systemische, gestalttherapeutische und verhaltentstherapeutische Ansätze eine große Rolle in meiner Arbeit. Die systemische Therapie schaut auf den Mensch, als Teil von Systemen. Wie fühlen wir uns z.B. als Teil des Systems Ursprungsfamilie? Welche Erfahrungen haben wir da gemacht und inwieweit beeinflusst uns dies?

Die Verhaltenstherapie setzt eher an unserem Denken und Verhalten an. Da geht es darum Glaubenssätze und eventuell destruktive Verhaltensmuster zu entdecken und aufzulösen. Die Gestalttherapie ist ein erlebnisorientiertes Therapieverfahren, dass dabei unterstützt, neu erworbene Erkenntnisse, Gedanken, Verhaltensweisen oder Gefühle, für unser System auch spürbar zu machen und daduch eine Verankerung zu erleichtern.

Gemeinsam werden wir schauen, welche Aspekte Sie bei Ihrer persönlichen Entwicklung und Problemlösung am Besten unterstützen. Nach unserem ersten Kennenlern Gespräch,indem Sie mir mitteilen, welche Ziele Sie erreichen wollen bzw. welche Veränderungen Sie anstreben, werde ich einen persönlichen Therapieplan erstellen. Das Ziel meiner Arbeit ist nicht, dass Sie möglichst oft kommen! Sondern dass Sie möglichst schnell, eine Erleichterung für Ihren individuellen Leidensdruck erfahren. Gleichzeitig muss ich natürlich einräumen, dass die Arbeit mit unserer Seele und unserem Unterbewusstsein, schon etwas Geduld erfordert!